Sonntag, 10.09.2017
13.00 bis 19.00 Uhr

Innenstadt Brackenheim:
10. internationales Straßentheaterfestival Brackenheim

Eintritt frei !

Bitte unterstützen Sie das Festival durch den Kauf eines "Support-Buttons"
zu 3,-- € !
Den Sammler-Button gibt es am Infostand und an den Spielorten.

Festival-Button

ZEITPLAN, Künstler und Auftrittsorte als PDF zum Ausdrucken folgen.


You Tube Logo


                Facebook Share


Straßenkünstler

Bereits zum 10. Mal trägt das Kulturforum Brackenheim e.V. die Kultur auf die Straße:
Musiker, Gaukler, Artisten und Komiker werden wieder diese wunderbare Atmosphäre verbreiten, die die Besucher schon bei den letzten Straßentheaterfestivals so bezaubert hat.
An verschiedenen Plätzen der Innenstadt werden erneut Künstler aus der ganzen Welt das Publikum unterhalten.

Neben dem Kulturforum Brackenheim sind an dem Gemeinschaftsprojekt auch dieses Jahr wieder die Stadt Brackenheim, das Land Baden-Württemberg, und der Gewerbeverein Brackenheim beteiligt, der im Rahmen eines verkaufsoffenen Sonntags von 13 bis 18 Uhr zu einem Einkaufs-bummel einlädt und die Attraktivität der Einkaufsstadt Brackenheim unter Beweis stellen wird.

Für das leibliche Wohl ist durch zahlreiche Verpflegungsstände gesorgt, die das Angebot abrunden.
Man darf sich erneut auf ein farbenfrohes "spectacle de rue" freuen, das Kultur, Einkaufsbummel und Gastronomie miteinander verbindet und für einen vergnüglichen Sonntag sorgen wird.

Der Eintritt für dieses Spektakel ist frei, aber wir würden uns über den Kauf des Festival-
Support-Button zu 3,-- €/Stck. sehr freuen.
Den Sammler-Button gibt es am Infostand und an den Spielorten.

ZEITPLAN und Auftrittsorte als PDF zum Ausdrucken folgen.

Muzikanty (PL)
Zwei Männer im Urlaub, auf einer sentimentalen Reise in die fröhlichen 70er Jahre. Ein Wohnwagen, Liegestühle, ein selbst gebastelter Grill, es gibt sogar eine Kapelle, die die Beat Hits live spielt. Das einzige was fehlt ist ... Bier!
Aber wie es sich für intelligente Menschen gehört, wird dieses Problem durch ein geeignetes Verfahren gelöst: Sie entscheiden sich, mit dem Publikum einfach eine Brauerei zu bauen ... auf bedingungslos lustige Art und Weise.

Ensemble Kroft (D) - Der Professor
Ob in Hamburg, München oder Brackenheim. Dem Professor ist keine Metropole zu groß und kein Kaff zu klein ...
Denn das Glück lauert überall, es will nur entdeckt werden. Ausgerüstet nur mit seiner Super-8-Kamera und viel, viel Menschenliebe ist "Der Professor" unterwegs, seine Dokumentation auf Zelluloid zu bannen. Die Passanten werden schnell zu Hauptdarstellern, wenn der Professor mit seiner unfassbar guten Laune und dem schönsten Lachen diesseits der Baumgrenze mit seinen Filmaufnahmen beginnt.

Gimbel & Laurin (A) - Bauchredner
Jetzt wird frei aus dem Bauch gesprochen! Eine Fähigkeit, die Markus Gimbel nicht schwerfällt. Durch die verbale Unterstützung meines Freundes Laurin Durnholzer fällt es ihm leicht, auf individuelle Gegebenheiten, besondere Anlässe oder spontane Meldungen aus dem Publikum einzugehen. Verschiedene Sprachen, Sitten und Verhaltensregeln waren für die beiden noch nie ein Hindernis. Ganz im Gegenteil.

Jaap Slagmann (NL) - "Grasshopper‘s Shop"
In seiner neuesten Produktion gehen Jaap Slagman und sein Partner Bernd Burfeind gemeinsam mit dem Publikum auf die Suche nach dem sagenumwobenen Laden des Grashüpfers. Im "Grashoppers Shop" sind die Schränke, Regale und Schubladen mit den wildesten Erfindungen un den unglaublichsten Dingen dieser Welt gefüllt.
Hier kann man angeblich alles kaufen, außer der Sonne, dem Mond und die Sterne. Und so kommen die Kunden in Scharen, um sich beim Grashüpfer ihre Wünsche erfüllen zu lassen. Was wolltest Du schon immer mal besitzen, erleben, fühlen?
Jaap Slagman nimmt seine Zuschauer an die Hand und erkundet mit Ihnen ein kleines Stück Raum des alles Möglichen.
Eine aufregende Reise beginnt in die Welt der Phantasie, die sehr schnell zeigt wie wenig es eigentlich braucht, um materielles Glück zu ersetzen.

Sing & Casadio (D/IT) - "Tangram"
Sie zeigt ihm die kalte Schulter, er stößt sie weg. Dabei würden sich die beiden am liebsten umschlingen. Die Liebe ist eben Himmel und Hölle zugleich. Die ewige Geschichte von Anziehung und Abstoßung, von Abgrenzen und Verschmelzen zeigen Stefan Sing und Cristiana Casadio als schwungvollen Tanz mit den Bällen. Ein nonverbaler Schlagabtausch mit großer Tiefe, viel Humor und meisterlicher Körperarbeit.

This Maag (CH) - "Das ist der Gipfel"
Seit über 25 Jahren ist der gebürtige Schweizer auf den Straßen Europas präsent und zieht Groß wie Klein mit seinen rasanten Shows in den Bann. In seinem neuesten Programm verbindet This Maag alpenländischen Wahnsinn mit EU-zertifiziertem Schweizer Humor: ein cooler Skizirkus, in dem nicht nur der Schnee Kunst ist! Jede Show ist ein Unikat, ein komödiantisches und interaktives Comedy-Genuss-Spektakel. Der Künstler gestaltet jeden Gag und jede Handlung immer wieder anders – eine Show zum Dahinschmelzen!

Three Of A Kind (D/USA/GB)
Das sind Markus Siebert alias "Knäcke", Clown und Komiker aus Bremen und die in Belgien lebenden Performer, Schauspieler und Komiker Craig Weston und Gordon Wilson auch bekannt als "The Primitives".
Drei Herren mittleren Alters tauchen auf, um eine Nachricht zu überbringen: Nur welche? Und an wen? Und warum?
Verloren, verwirrt und völlig erschöpft stolpern sie vorwärts, straucheln, fallen und trotten im Chor, klammern sich aneinander und versuchen verzweifelt ihrer vergessenen Mission auf die Spur zu kommen. Absurd-komisches Bewegungstheater voller Emotion, Spontanität und interaktiver Spielfreude.

Tukkersconnexion (NL) - "Classic Rally Ride"
Von fern klingt der Ansager mit seinem aufgeregten Kommentar, die Motoren brummen, der Startschuss fällt. In wenigen Augenblicken erscheinen die Rennfahrer von damals. Die Zuschauer sind begeistert vom Spitzenläufer und feuern die Nachzügler an. Das Publikum ist plötzlich mittendrin als Teil des Boxenstopps. Während die Reifen gewechselt, Kraftstoff aufgetankt und das Fahrzeug für die nächste Strecke geprüft wird, haben die Fahrer Zeit für Champagner und Entspannung! Und dann wieder Vollgas und weiter bis zum Finish.
Inspiriert von den heldenhaften Pionieren der Automobilgeschichte und ihren schönen Automobilen zeigt Tukkersconnexion einen humorvollen Walk-Act mit Showelementen.


Zurück zur Programmübersicht